Bei uns kreucht und fleucht ja so einiges im Garten und überall kann man Kinderstuben beobachten, so auch bei unseren Siebenschläfern - wir haben junge Siebenschläfer, juhu.

Die Geschichte unserer Siebenschläfer ist im Gartenbereich zu finden, denn damals gab es hier noch keinen Blog. Seit die Kobolde nun damals meine ganze Blätterdeko im Gartenhaus für ihr Nest geklaut hatten, habe ich unsere Siebenschläfer nicht mehr gesehen. Nur gegen Abend hört man sie immer tippeln und toben unter der Holzdecke im Haus. So wusste ich zumindest, dass es ihnen gut geht.

Nun gibt es ja bald frische Walnüsse und so füttere ich im Moment die Nüsse vom letzten Jahr den Eichhörnchen. Es steht meist ein kleines Körbchen mit Nüssen im Gartenhaus. Was finde ich nun im Körbchen - ein Siebenschläferbaby. Wie Babys so sind ist es wohl beim Fressen eingeschlafen.

siebenschlaefer3

Es lag so niedlich zusammen gerollt im Körbchen, einfach süß.

siebenschlaefer4

Eines der Elterntiere streckte den Kopf aus dem Loch in der Holzdecke, sie suchte wohl nach ihrem Nachwuchs und beobachte ganz genau was ich mache. Also schnell noch ein paar Fotos gemacht und das Gartenhaus wieder verlassen, damit sie nach ihrem Kleinen schauen kann, denn bei meiner Anwesenheit hat sie sich leider dann doch nicht getraut herunter zu kommen.

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2009-09-05 19:15
Das ist so ziemlich das entzückendste was ich in der letzten Zeit gesehen habe. Einfach herrlich! :lol: Ein gelungener seltener Schnappschuss.
Danke für das wundervolle Bild.
LG
 
 
# Stefan G. 2009-09-06 21:31
Da geht mir richtig das Herz auf. :roll: Total süßes Foto.
 
 
# Tina 2009-09-07 09:15
Oh nein, was ist das süß! In Deinem Garten möchte ich echt mal einen Tag verbringen. Nur still dasitzen und beobachten und lauschen. Das ist bestimmt ein Abenteuer. Was für ein tolles Foto!
 
 
# Hoeppie 2009-09-07 11:52
Hallo liebe Sonni,
nun habe ich zum ersten Mal einen Siebenschläfer gesehen. Was für ein zauberhaftes Bild! Das ist soooo süß! Danke dafür!

LG Hoeppie
 
 
# Soni 2009-09-07 12:37
Unser Garten ist immer wieder ein richtiges Naturerlebnis, da wir sehr viele Wildtiere im und um das Grundstück haben :lol:

Tierbabys sind ja immer niedlich, aber Siebenschläfer gefallen mir generell total gut. Schade, dass ich noch kein Foto von einem wachen Siebenschläfer machen konnte. Diese riesigen Augen der Tiere sind auch total faszinierend.

LG Soni
 
 
# nici 2009-09-25 19:05
hallo kann mann irgend jemand sagen wass kleine siebenschläfer fressen die die augen noch zu haben????
 
 
# Soni 2009-09-25 19:48
Da nimmst Du am besten Kontakt mit Birgit Reuter von
www.susiundstrolch.at/
auf. Sie hat schon Siebenschläferb abys mit der Flasche aufgezogen, kennt sich da sehr gut aus und ist zu dem noch super nett und hilfsbereit.

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de