Letztes Jahr im August hatte ich ja bereits von meinem Freund Kuro, der Rabenkrähe, berichtet. Als ich ihn letztes Jahr kennengelernt habe sah er total zerfleddert aus, war dünn und konnte wegen seinem gebrochenen Flügel grad noch bis auf den nächsten Baum hochfliegen, meist war er zu Fuß unterwegs.

So sah der arme Kerl im letzten Jahr aus.

rabenkraehe kuro1

Nach wie vor besuche ich ihn regelmässig im Park und bringe ihm Futter mit. Er kommt auch sofort, wenn er mich sieht. Es ist unglaublich wie schön er sich inzwischen erholt hat, so sieht er heute aus.

rabenkraehe kuro2

rabenkraehe kuro3

Der Flügel hängt zwar immer noch tiefer und man sieht deutlich, dass der Flügel gebrochen war und schief zusammengewachsen ist. Aber ansonsten sieht er jetzt wieder richtig schön und gesund aus und wer hätte es gedacht - er kann wieder richtig gut fliegen.

Ist das nicht klasse, ich freu mich so für ihn.
us

Kommentare   

 
# minibar 2015-03-26 13:50
Ja genau, so gut hat er sich erholt, wie schön! Dem würde ich auch immer was mitbringen. Das hat er tatsächlich verdient.
Ja, der Flügel hängt noch, aber er kann wieder fliegen, durch deine Hinwendung, wunderbar.
Ganz liebe Grüße Bärbel
 
 
# Elke 2015-03-26 16:34
Das ist schön. Rabenkrähen und echte Kolkraben sind wirklich beeindruckende Vögel.
Liebe Grüße
Elke
 
 
# Mathilda 2015-03-26 18:59
Oh ja, der sieht wieder gesund aus.
Schön, dass du ihm Futter gebracht hast, das hat er sich bestimmt gemerkt, sind ja schlaue Vögel.

LG Mathilda
 
 
# Silke 2015-03-26 23:38
So ein wunderschöner Vogel! Und wie toll, dass er sogar wieder fliegen kann :-)
LG Silke
 
 
# AnnA 2015-03-27 19:27
Schön zu sehen das sich das kerlchen wieder gut erholt hat.
herzlichst AnnA
 
 
# katerchen 2015-03-28 07:48
super wirkt er Soni.Er STROTZT nun von Gesundheit..pri ma es kappt mit dem Fliegen auch mit dem hängendem Flügel
LG zum Wochenende vom katerchen
 
 
# Arti 2015-03-28 11:47
Da kann man sich auch nur drüber freuen. Leider haben die Krähen ja nicht so viele Freunde und deshalb gefällt mir deine Geschichte ganz besonders gut.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
Arti
 
 
# Biggi 2015-03-29 13:43
Hallo liebe Soni,
oh wie schön... so etwas hört man gerne. Ich freue mich immer wenn ein krankes Tier wieder gesund wird. Er ist Dir jetzt bestimmt unendlich dankbar das Du ihm immer Futter gebracht hast.

Liebe Grüße
Biggi
 
 
# Paleica 2015-03-30 13:36
ich mag krähen total gern. wie schön, dass es ihm jetzt so gut geht!
 
 
# Soni 2015-04-01 17:03
Es freut mich sehr, dass Ihr es auch toll findet wie gut sich Kuro erholt hat - ganz lieben Dank für Eure Kommentare :-)
 
 
# Träumerle Kerstin 2015-04-03 16:28
Das ist wohl der schönste Lohn, wenn es dem Tier dann wieder gut geht und er so zutraulich zu Dir kommt.
Liebe Grüße von Kerstin.
 
 
# Soni 2015-04-04 12:28
Das freut mich auch wirklich riesig Kerstin :-)
 
 
# Netty 2015-04-04 22:45
Das ist ja toll - ich hätte befürchtet, dass er es nicht schafft mit seinem gebrochenen Flügel
 
 
# Soni 2015-04-08 17:26
Ich hatte da auch meine Zweifel Netty und um so mehr freue ich mich für sie.
 
 
# Frau Fröhlich 2015-04-09 14:02
Das freut mich sehr für ihn ... hoffentlich sind ihm noch ein paar nette Jahre vergönnt :-)

LG Frauke
 
 
# Soni 2015-04-10 15:27
Das hoffe ich auch Frauke, weil ich mich immer freue ihn zu sehen :-)
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de