news pabucaFotoprojekt Soul of the City von Pabuca

Wöchentlich werden zu einem vorgegebenen Thema drei Fotos aus der eigenen Stadt gezeigt.

 

Ich war (bin) mit Stuttgart dabei.

 

Das Projekt läuft weiter, aber ich nehme nicht mehr teil.

 

 

 

Die Themen

WINDOWS / FENSTER - Febr, 4th
TRAFFIC / VERKEHR - Febr, 18th
BUSINESS / GESCHÄFT - March, 4th
PEOPLE / MENSCHEN - March, 18th
EXHIBITION / AUSSTELLUNG - April, 1st
NO FUN / KEIN SPASS - April, 15th

ARCHITECTURE / ARCHITEKTUR - Febr, 11th
CORNER / ECKE - Febr, 25th
RAIN / REGEN - March, 11th
NIGHT / NACHT - March, 25th
LOST / VERLOREN - April, 8th
RELIGION / RELIGION - April, 22th

 

 

Typisch für die Autostadt Stuttgart wäre wohl ein Automuseum zu diesem Thema für das Projekt Soul of the City von Pabuca, aber es gibt noch so unendlich viele andere Ausstellungen oder auch Motive einfach so unterwegs. Die Wahl fällt nicht leicht, als Schweineliebhaber habe ich mich für einen Saustall entschieden. Es passt auch am besten zu meinen sonst üblichen Themen :-)

Das nicht ganz so bekannte, aber sehr liebenswerte Schweinemuseum im alten Verwaltungsgebäude des Stuttgarter Schlachthofs.

In jedem Winkel dieses von Erika Wilhelmer privat geführten Museums spürt man das Herzblut, die Seele der unendlich vielen Künstler trägt zu einer ganz wunderbaren Atmosphäre bei.

schweinemuseum1
schweinemuseum2

schweinemuseum3

Man findet in der Ausstellung alles zum Thema Schwein, über 50.000 Exponate aus aller Welt. Von wissenschaftlichen Inhalten bis hin zum Kitsch. 50.000 Exponate, Glücksschweine, Sparschweine, Kuschelschweine, Schweine in Kunst, Kultur, Mythologie und Symbolik.

Kein Tier wird so widersprüchlich gesehen wie das Schwein, einerseits ein Symbol für Glück und andererseits von Dummheit und Schmutz. Ich finde man muß es einfach lieben :-)
us
Stuttgart bei Nacht für das Projekt Soul of the City von Pabuca.

Die Stadtbibliothek von innen hatte ich ja schon gezeigt, aber durch die blau beleuchteten Fenster sieht sie auch von außen bei Nacht ganz chic aus.

stadtbibliothek n stuttgart

Staatstheater

staatstheater stuttgart

Blick vom Musikpavillon auf das neues Schloss mit der Jubiläumssäule.

neues schloss stuttgart

Ich war schon ewig nicht mehr bei Nacht in der Stadt, was man nicht alles tut für das Projekt :-)
us
Das Regenthema musste ich mangels feuchtem Nass von oben auslassen (wird aber nachgeholt) und so gehts nun erst mal weiter mit Menschen für das Projekt Soul of the City von Pabuca.

Straßenkünstler tragen viel zur Seele einer Stadt bei. Ich bleib immer stehen, schaue zu, höre zu und manchmal ergibt sich auch ein nettes Gespräch wie mit diesem Straßenmaler.

people1

Hier gibt es nichts umsonst, es ist auch kein einmaliges Erlebnis zu erwarten. Es ist nur eines der ersten sonnigen Wochenenden und die Menschen strömen in den zoologisch-botanische Garten Wilhelma. Also ich möchte mich da nicht anstellen :-)
people2

Andere suchen lieber die Ruhe in einem der schönen Parks von Stuttgart.

people3

Obwohl, so wirklich Ruhe hat man da auch nicht. Die Wildgänse können sehr aufdringlich werden, in der Hoffnung sie bekommen ein paar Krümmel Futter.
us

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de