Im Fotoprojekt Formen und Muster von Palaica geht es darum, sich mit eben diesen auseinanderzusetzen. Jeweils 14-tägig am Freitag wird das jeweilige Thema vorgegeben.

Die Fotos sollten in s/w sein, können ein oder auch mehrere Fotos beinhalten. Auch kann das gleiche Motiv unterschiedlich dargestellt werden (mit Blende, Brennweite, Entfernung, etc.). Die Form/das Muster ist die zwingende, fixe Vorgabe.

Das Projekt ist beendet.
Zum Thema

Thema: Dreiecke

wieder etwas Schöneres aus der Natur. Bei vielen Pflanzen sind Dreiecke zu finden, so auch bei den Blüten der Seerose.

dreiecke

Obwohl sie farbig natürlich deutlich hübscher aussieht.

soni

Nun muss ich erst mal die ganzen Themen vom Projekt Formen und Muster nachholen. Puh, ich hänge ganz schön hinterher. Nun geht es also weiter mit dem

Thema: Parallele

Dafür habe ich die häßlichen Hochspannungsmasten, die mit den Leitungen jedes schöne Landschaftsbild verunstalten, ausgesucht.

parallelen
Naja zu diesem Thema passt es ja, ansonsten mag ich die Dinger in der Landschaft gar nicht besonders.

soni

Schon wieder sind zwei Wochen um und diesmal ist das

Thema: Zacken

gefragt im Projekt Formen und Muster. Für dieses Thema gibt es zwei Fotos, da ich mich nicht entscheiden konnte.

Unser Garten ist umzingelt von riesigen Brombeerhecken und beim Zurückschneiden habe ich schon so manche schmerzhafte Erfahrung mit diesen Zacken gemacht.

zacken1

Diese für Tiere gefährlichen Zacken haben schon so manchem Wildtier gefährliche Verletzungen beigebracht.

zacken2

Zum Glück sieht man heutzutage kaum noch Einzäunungen mit Stacheldraht.

soni

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de