Als ich in einem Blog das Projekt 52 entdeckt habe, schaute ich sofort auf der Website von Mondgras - Leben in Bildern und Worten ... um was es da genau geht. Es wird jede Woche ein Thema festgelegt, also 52 im Jahr und zu dieser Aufgabe muss man nun etwas Sinnvolles machen, ob ein Foto oder eine Grafik - alles ist erlaubt, es muss nur zum Thema passen.

Es regt zur Streifzügen mit der Camera an und fördert die Kreativität.

Ich finde so ein Projekt sehr interessant und schau mir gerne an wie unterschiedlich doch die Beiträge von verschiedenen Menschen zu dem gleichen Thema sind.
Für das Thema Faulheit für KW 37 habe ich doch gleich heute vom Garten etwas mitgebracht.

Ich hatte mal wunderschöne Stauden, wie gesagt hatte. Nachdem Mika das Plätzchen für seine Siesta ausgesucht hat ist alles platt gewalzt. Naja, zum Glück sind die Iris ja längst verblüht und es ist nicht so tragisch.

faulheit

Denn ihn da raus scheuchen hab ich dann doch nicht über's Herz gebracht.

soni

Beim Thema Schönheitskönigin für die KW 36 fallen mir spontan Hundeausstellungen ein. Da wird gefönt, tupiert und mit Haarspray fixiert nur um den schönsten Hund zu haben und vom Richter einen Pokal oder eine Medaille zu bekommen. Ich finde das alles sehr unnatürlich und für die Hunde ist das alles andere als Spaß.

Schönheitskönigin

Bei dieser Spardose finde ich das ja lustig, für einen lebendigen Hund nicht. Eigentlich sollte weniger auf Schau und Schönheit geachtet werden und mehr auf Wesen und Gesundheit.

soni

Nun sind wir schon bei KW 35 angekommen und dieses Mal wurde das ernste Thema Warnungen ausgesucht. Warnungen gibt es viele und die meisten beachtet man gar nicht wirklich. Ich habe dafür ein trauriges Foto gewählt, da es für mich die eindrücklichste Warnung ist. Bei diesen Mahnmalen am Strassenrand bekomme ich immer Gänsehaut.

warnung

Ein junger Motorradfahrer kam hier ums Leben, er wurde gerade mal 20 Jahre alt. Er konnte nichts dafür, ein Autofahrer war kurz unaufmerksam.

In diesem Sinne - fahrt vorsichtig und umsichtig. Etwas langsamer kommt man auch zum Ziel und meist sicherer.

soni

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de