Katinka hat am 11. Oktober 2010 das Projekt "Schöne Momente im Herbst und Winter" gestartet. Jede Jahreszeit, auch wenn so manche den Herbst/Winter nicht so mögen, hat auch viele schöne Seiten, man muß sie nur sehen. Der Sinn dieses Projekts ist, diese schönen Momente bewusst zu erkennen.

Das Projekt läuft bis Ende des Jahres und jeder Teilnehmer zeigt einmal pro Woche einen positiven Moment aus der kalten Jahreszeit. Das kann ein Foto sein, aber auch ein Gedicht, eine Geschichte ... was auch immer dem Einzelnen dazu einfällt - es muss nur zur Jahreszeit passen.

Das Projekt ist beendet und ich bedanke mich für die vielen schönen Momente auf den teilnehmenden Blogs.
Nun hinke ich mit meinem 9. Thema schon wieder hinterher, das Wetter hat einfach nicht mitgemacht, die ganze Woche nur Nieselregen.

Die meisten Menschen finden die kahlen Bäume ja trostlos, aber mit dem richtigen Blick gibt es so viel Schönes zu entdecken. Viele Vögel sind ja in ihre Winterquartiere gezogen, aber es gibt immer noch genügend, die hier bei uns bleiben und überwintern. Nie kann man Vögel besser beobachten als jetzt, wenn die Bäume kahl sind und die gefiederten Freunde nicht durchs Laub verdeckt werden.

Wenn ich nur die Kameraeinstellungen schon im Griff hätte, also die Qualität läßt noch sehr zu wünschen übrig, als schönen Moment wollte ich Euch die Bilder trotzdem zeigen.

Krähe Eichelhäher

Leider hat mich der Mäusebussard zu früh entdeckt und flog laut schimpfend davon. Meine Anschleichtaktik muß noch besser werden *gg* und irgendwann erwische ich ihn auch perfekter.

Mäusebussard Mäusebussard

Es lohnt sich also in dieser Jahreszeit, am besten mit Fernglas, auf Vogelbeobachtungstour zu gehen. Bei NABU findet man einen ganz interessanten Artikel "Amsel, Drossel, Fink und Star - Wer bleibt da?".

Für mich jedenfalls sind das echt schöne Momente und pure Entspannung.

soni

Letzte Woche ist mein Beitrag fürs Projekt "Schöne Momente im Herbst und Winter" ausgefallen. Deshalb diesmal zwei in eins - Beitrag 7 und 8, passt auch irgendwie ganz gut zusammen.

Nun ist es ja bitterkalt geworden, alles liegt so langsam unter Eis und Schnee. Viele mögen ja die Kälte nicht besonders, mir ist es lieber als dieses ständige Matschwetter. Wenn man jeden Tag mehrmals mit dem Hund unterwegs ist, geht einem diese Schlammschlacht schon irgendwann auf den Keks, wenn man auf den Feldwegen knöcheltief im Schlamm steht und die Dreckbrühe aus dem Hundefell tropft.

Frost Frost

Und was gibt es Schöneres nach einem herrlichen Spaziergang in der klirrender Kälte.

Feuer Kaminofen Kerzen

Es werden die Kerzchen angezündet und man wärmt sich am Feuer auf. Also macht Euch alle warme Gedanken, dann ist die Kälte halb so wild.

soni

Nun sind die Bäume schon fast alle kahl, aber trotzallem gibt es immer noch kleine, blühende Schönheiten und somit natürlich auch wieder einen schönen Moment im Herbst für dieses Projekt.

rosenbluete

Hoffnung

Das sanfte Lächeln einer Rosenblüte
erstrahlt dir zart im grauen Morgenlicht.
Du schaust sie an, erfährst im Blick die Güte,
die leise dir von neuer Hoffnung spricht.

Solange es noch Schönes, Blühen gibt,
verbannst du besser traurige Gedanken,
denn deine Seele lebt und liebt
die Rose trotz der spitzen Dornenranken.

(Ingrid Herta Drewing)


soni

Bevor nun alle Bäume kahl sind, ist die Farbenpracht der Bäume und Büsche ein absolutes Muß für das Projekt schöne Momente im Herbst und Winter. Es ist einfach herrlich, erst recht, wenn sich die Bäume dann noch im Wasser spiegeln. Nach dem stürmischen Sonntag ist bei uns nicht mehr so viel davon übrig, aber zum Glück hatte ich am Samstag noch Fotos gemacht.

herbst1
herbst2 herbst3

Herbstfarben

Wer kann sich satt an all' den Farben sehen,
Die rings die sterbende Natur verstreut?
Noch schöner ist die Erde im Vergehen,
Als wenn sie ihre ersten Blätter beut.

Das ist ein reifes, ruhiges Farbenprangen
In Wald und Feld, um jeden Strauch und Baum,
Und dieses heil'ge, heitre Heimverlangen
Ohn' jeden Laut, so leise wie ein Traum.


Karl Ernst Knodt (1856 - 1917)

soni


Hoffentlich sind beim Projekt schöne Momente keine Spinnenphobiker dabei, die werden sonst entsetzt sein wie ich dies als schönen Moment sehen kann. Ich finde es aber einfach faszinierend, wenn zu dieser Jahreszeit durch Tau und Nebel benetzt überall die sonst unsichtbaren, feinen Gespinnste sichbar werden, wie Perlenschnüre und die Büsche und Gräser überziehen.

Im Volksglauben wurden früher diese Spinnweben für Gespinste von Elfen und Zwergen gehalten.

spinnennetz1
spinnennetz2 spinnennetz3

Herbst

Es ist nun der Herbst gekommen,
Hat das schöne Sommerkleid
Von den Feldern weggenommen
Und die Blätter ausgestreut,
Vor dem bösen Winterwinde
Deckt er warm und sachte zu
Mit dem bunten Laub die Gründe,
Die schon müde gehn zur Ruh.

Durch die Felder sieht man fahren
Eine wunderschöne Frau,
Und von ihren langen Haaren
Goldne Fäden auf der Au
Spinnet sie und singt im Gehen:
Eia, meine Blümelein,
Nicht nach andern immer sehen,
Eia, schlafet, schlafet ein.

Und die Vöglein hoch in Lüften
Über blaue Berg und Seen
Ziehn zur Ferne nach den Klüften,
Wo die hohen Zedern stehn,
Wo mit ihren goldnen Schwingen
Auf des Benedeiten Gruft
Engel Hosianna singen
Nächtens durch die stille Luft.

Joseph von Eichendorff (1788-1857)
Die Woche ist schon fast wieder um und es wird höchste Zeit für meinen dritten Beitrag zum Projekt schöne Momente im Herbst. Obwohl die große Ernte schon vorbei ist, geniesse ich beim Spaziergang momentan noch sehr die Früchte der Natur, die immer noch zahlreich zu sehen sind und mit ihren bunten Farben erfreuen.

Schöne Momente im Herbst und Winter 3

Verklärter Herbst
   
Gewaltig endet so das Jahr
Mit goldnem Wein und Frucht der Gärten.
Rund schweigen Wälder wunderbar
Und sind des Einsamen Gefährten.
   
Da sagt der Landmann: Es ist gut.
Ihr Abendglocken lang und leise
Gebt noch zum Ende frohen Mut.
Ein Vogelzug grüßt auf der Reise.
   
Es ist der Liebe milde Zeit.
Im Kahn den blauen Fluss hinunter
Wie schön sich Bild an Bildchen reiht -
Das geht in Ruh und Schweigen unter.

(Georg Trakl)

soni

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de