Ist das wirklich schon so lange her, irre wie schnell die Zeit vergeht. Vor einem Jahr ist die kleine Wilma bei mir eingezogen. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an das Foto der kleinen Maus.

wilma_klein

Sie hatte gerade mal 346 gr. und war ein sehr scheues, junges Meerschweinchen. Das kleine, zarte Wesen aus dem Gehege zu fangen war ein Geduldsspiel, denn sie war flink wie ein Wiesel, anfassen kam für sie so überhaupt nicht in Frage, ging ich nur in die Nähe des Stalls hat sie die Flucht ergriffen und war weg. Nur mit vielen Tricks konnte ich das möglichst stressfrei bei ihr bewältigen.

Tja, das ist nun aus ihr geworden. Als Baby sah man deutlich das Teddyfell, aber lange Zeit sah sie dann eher wie ein normales Kurzhaarmeerschweinchen aus, nun bekommt sie so langsam auch ihr etwas struppiges Teddyfell.

wilma_gross

Ein prächtiges US-Teddy Meerschweinchen mit stolzen 1211 gr. Außerdem ist sie sehr zutraulich geworden und hat auch sehr schnell aus der Hand gefressen. Sie bleibt ruhig sitzen im Gehege und läßt sich streicheln. Die Liebe ging bei ihr absolut durch den Magen, denn sie ist verfressen ohne Ende und für Futter tut sie fast alles. Morgens ist sie die Erste an der Scheibe, die Männchen macht und um Futter bettelt und wehe ich bin mal etwas später dran. Sehr lebhaft ist sie noch immer, nur die Richtung hat gewechselt, denn jetzt kommt sie sofort angerannt, wenn sie mich sieht. Aus dem kleinen Eumel ist eine sehr selbstbewusste junge Dame geworden.

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2010-03-04 21:17
Ist das herrlich!
Was für ein süßes Meerschweinchen . :P
Da bekommt man doch
glatt Knuddel - Gefühle. So ist das eben mit den Tierchen. Mit viel Liebe und Geduld (und auch Futter) kann man das Zutrauen der Tiere gewinnen. Die spüren eben, dass man es gut mit ihnen meint. :P
LG
 
 
# Rewolve44 2010-03-05 04:21
Das ist ja ein richtig liebes und 1,2 Kg da sieht man das es ihr bei dir gut geht.
Sehr schöne Fotos übrigens.

Lg,
Rewolve44
 
 
# Soni 2010-03-05 07:20
Stimmt Frau Wolkenlos, mit Geduld und Spucke, äh Futter, kann man fast jedes Tierchen für sich gewinnen :lol:

Ja, meinen Tierchen geht es gut Rewolve. Mein Mann sagt immer, im nächsten Leben will er Schwein werden bei mir, weil die mehr verwöhnt werden wie er - wie gemein :P

Freut mich das sie Euch gefälllt.

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de