Bei Magic Letters von Paleica geht es weiter mit dem

Thema: chaotisch

Da bin ich echt gespannt auf viele chaotische Fotos, für jeden bedeutet Chaos ja etwas anderes.

bienenvolk

Für mich ist Chaos, wenn ich nicht auf Anhieb eine klare Struktur erkennen kann. Obwohl sie natürlich z.b. im Bienenstock absolut vorhanden ist, wenn alles wild durcheinander wuselt, liegt oder sitzt macht es auf mich einen chaotischen Eindruck.
us

Kommentare   

 
# Mathilda 2015-02-02 11:03
Ja, so sehe ich Chaos auch und mußte erst einmal genauer schauen, was es für ein Chaos ist.
Tolles Bild.

GLG Mathilda ♥
 
 
# Paleica 2015-02-02 11:31
au ja, DAS ist pures chaos. ich höre es richtig wie irre summen und sehe es wuseln ;)
 
 
# Jakob Thoböll 2015-02-02 17:16
Die versteckte Ordnung im Chaos... gibt sie ja doch, aber erkennt sie keiner. Dass fasziniert mich auch immer wieder. man steht vor einem Ameisenbau, alles wuselt, und nach 15min. erkennt man ein System dahinter.

Liebe Grüße
Jakob
 
 
# Elke 2015-02-02 17:56
Das ist ein gutes Foto, wobei ich auch gleich dachte, dass gerade Bienen eigentlich gut organisiert sind. Aber ich empfinde ein solches Gewusel auch als chaotisch.
Liebe Grüße
Elke
 
 
# Simone 2015-02-02 18:26
Organisiertes Chaos, wunderschön.
 
 
# minibar 2015-02-02 18:53
Liebe Soni, da hast du Recht, das schaut echt chaotisch aus.
Eine tolle Aufnahme ist das.
Ich bin begeistert.
Liebe Grüße Bärbel
 
 
# mani 2015-02-02 23:36
Hallo Soni, die Tierwelt hat es dir angetan. Klasse Bild, fast ähnlich wie in einem Ameisenhaufen.

LG Mani
 
 
# Andreas 2015-02-03 09:26
Ein schöner Blog mit riesig Information. Als Katzen- und Hundebesitzer kann man hier wirklich noch das eine oder andere mitnehmen. Was hälst du von #fotoaktion_ifi wasatourist von paleica.wordpress.com und mir?
Vielleicht können wir dich begeistern?!
Eisig warme Grüße, Andreas
dschungelpinguin.com
 
 
# Soni 2015-02-03 09:56
Ja Mathilda bei dem Gewusel muss man genau schauen.

Mit Brummen und Summen wirkt das Chaos noch extremer Paleica.

Stimmt Jakob, die Ordnung ist absolut vorhanden - nur sieht man sie nicht sofort.

Da sieht man auch gut wie Optik täuschen kann Elke, weil man die Organisation erst mal nicht erkennt.

Vielen Dank Simone.

Freut mich, dass es Dir gefällt minibar - danke.

Oh ja mani die Tierwelt hat es mir schon immer angetan und fasziniert mich immer wieder.

Hab mir die Aktion ja schon angeschaut Andreas, Dein Blog sowie die Fotoaktion find ich gut. Ich bin gerade am Überlegen was ich dafür nehmen könnte.
 
 
# Arti 2015-02-03 11:26
Ich glaube ein größeres Chaos in Friedenszeiten kann es eigentlich nicht geben als in so einem Insektenstaat. Ein wirklich toller Beitrag zu dem Projekt.

Liebe Grüße
Arti
 
 
# katerchen 2015-02-03 16:11
so sehen wir es Soni
ein toller Beitrag
LG vom katerchen
 
 
# Netty 2015-02-03 20:22
Hihi, für uns ist das Chaos, aber lass das mal die Bienen nicht hören :D Schöne Idee für das Projekt!
LG, Netty
 
 
# Ronny 2015-02-04 14:47
Eine sehr schöne Idee aus der Natur! Ist schon spannend, wie sich die Bienen in Ihrem Stock organisieren...
 
 
# Ralph 2015-02-04 18:55
Findet sich nicht im Chaos die beste Struktur? Aber, wir wollen mal nicht zu "filosofisch" werden ;)

LG,
Ralph
 
 
# Jutta 2015-02-04 23:08
Liebe Soni,

bei Dir geht es ja wirklich sehr chaotisch zu. Trotzdem weiß aber jeder, wo er hin muss.

Liebe Grüße
Jutta
 
 
# Markus 2015-02-05 09:21
Mehr Chaos geht nicht, schöner Beitrag ;-)
 
 
# Soni 2015-02-05 11:26
Stimmt Arti, in einem Insektenstaat sieht das Chaos oft extrem aus.

Genau katerchen, es ist immer nur eine Sache der Sichtweise.

Die Bienen sehen das natürlich ganz anders Netty :-)

Ja Ronny das ist wirklich faszinierend, wie sie trotz Chaos eine totale Ordnung haben.

Grins, stimmt Ralph man muss sie nur sehen.

Ja Jutta jeder hat da seinen Platz.

Danke schön Markus.
 
 
# Sylvia Hubele 2015-02-05 15:11
Hallo Sonja,
so eine wilde Wuselei. (Mein Opa hatte auch Bienen, ich hätte stundenlang zuschauen können. Leider hat er die Kästen immer schnell wieder zugemacht).
viele liebe Grüße
Sylvia
 
 
# Soni 2015-02-05 18:49
Es ist wirklich interessant das Gewusel zu beobachten Sylvia, andererseits wollen die Bienen natürlich auch ihre Ruhe.
 
 
# Shaoshi 2015-02-06 10:04
Beeindruckendes Bild. Deine Definition von Chaos gefällt mir, so sehe ich das auch :-)

LG
Shaoshi
 
 
# Soni 2015-02-06 10:49
Freut mich, dass es Dir gefällt - danke Shaoshi.
 
 
# FrauHeldin 2015-02-06 12:45
Wow, das Bild sieht ja echt genial aus :)
 
 
# Christa J. 2015-02-06 18:10
Das schaut im ersten Moment wirklich nach Chaos aus, aber ich bin mir sicher, hier hat alles seinen richtigen Platz und ist wohl geordnet. :-)

Liebe Grüße
Christa
 
 
# Soni 2015-02-07 15:30
Danke schön FrauHeldin.

So seh ich das auch Christa, nur sehen wir die Ordnung erst mal nicht.
 
 
# TommiMH 2015-02-08 10:32
Uih, das ist wirklich Chaos. Ich musste erst zweimal hinschauen - aber aus dem Chaos entsteht Leckeres.

LG Thomas
 
 
# Soni 2015-02-08 10:46
Oh ja das stimmt Thomas, die produzieren Leckeres und Gesundes :-)
 
 
# Juna Lee 2015-02-08 18:10
Ein sehr passendes Foto zum Thema. :)
 
 
# Soni 2015-02-08 19:43
Danke schön Juna Lee.
 
 
# Björklunda 2015-02-14 15:17
Ich finde das jedoch ein sehr interessantes Chaos, das ja eigentlich keines ist. Sehr bemerkswert, dass eigentlich jede Biene weiß, wohin sie muss bzw. gehört.
Viele Grüße
Björklunda
 
 
# Soni 2015-02-15 11:37
Vielen Dank Björklunda.
 
 
# Ruthie 2015-02-15 18:42
Das ist ein schönes Chaos :) Sind sie doch Meister im "Aufräumen"...
 
 
# Soni 2015-02-16 15:03
Danke schön Ruthie :-)
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de