ZeckeNun sind die kleinen Blutsauger leider wieder unterwegs - Zecken - und ich habe dieses Jahr zur Zeckenabwehr eine Bernsteinkette ausprobiert.

Nein, ich bin nicht durchgeknallt. Gut, manchmal vielleicht ein wenig *g*, aber ich gehöre jedenfalls nicht zu den Hundehaltern, die Modepüppchen aus ihren Hunden machen. Manch einer, der meinen Hund mit einer Bernsteinkette sieht, wird das sicher vermuten.

Als wäre Borreliose nicht schon genug, inzwischen gibt es ja leider auch bei uns immer mehr Auwaldzecken, die auch die Babesiose übertragen und diese Krankkeit kann sehr schnell tödlich enden. Beide Krankheiten sind auf jeden Fall sehr ernst zu nehmen.

Da ich mich aber noch nie für die giftigen, chemischen Spot on Präparate begeistern konnte, bin ich immer auf der Suche nach Alternativen und habe auch schon einiges getestet, dieses Jahr also die Bernsteinkette.

Auch bei Ökotest sind die chemischen Präparate wie Advantage, Exspot, Frontline ... wegen bedenklichen Inhaltsstoffen, wie z.B. Nervengifte oder krebsauslösende Stoffe, mit der Wertung mangelhaft durchgefallen.

Als ich von Bernsteinketten für Hunde gelesen habe war ich erst mal skeptisch, aber Erfahrungsberichte von Hundehaltern haben mich dann doch überzeugt die Bernsteinkette auszuprobieren.bernsteinkette

Wir haben hier in der Gegend sehr viele Zecken, an Rems und Neckar wimmelt es nur so und auch in unserem direkt am Wald liegenden Garten tummeln sich Zecken leider massenhaft.

Wie wirkt nun die Bernsteinkette? Bernstein enthält natürliche ätherische Öle und entfaltet bei längerem Tragen einen harzig-würzigen Geruch über das Fell des Hundes. Für Zecken, die sich am Geruch orientieren, ist dies abstoßend. Dazu kommt die statische Aufladung des Bernsteins, die durch die Reibung am Fell des Hundes entsteht und die Zecke dazu veranlasst sich gleich wieder fallen zu lassen.

Wichtig ist darauf zu achten echten Bernstein (in diesem Shop habe ich meine Kette bestellt)zu kaufen. Leider werden gerade bei Steinen immer wieder unechte Produkte angeboten, die von Echten kaum zu unterscheiden sind, aber keine Wirkung haben. Auch darf der Bernstein nicht geschliffen oder poliert sein. Die Kette sollte rund um die Uhr getragen werden und nur kurzfristig, z.B. beim Spielen mit anderen Hunden oder zur Reinigung, abgenommen werden.

Bernsteinkette für Hunde


Wie bei allen Produkten, nicht alles wirkt bei jedem. Aber mein Fazit nach 5 Testwochen - ich bin begeistert. Mika hatte in fünf Wochen eine einzige Zecke. Im Vergleich dazu ein Hund eines Bekannten mit 2 Zecken trotz Frontline. Also auch die Chemieprodukte sind nicht 100%ig. Ich wünsche allen eine zeckenfreie Zeit.

Da es immer wieder zu Mißverständnissen kommt und ich Anfragen und Bestellungen bekomme - dies ist nur mein persönlicher Erfahrungsbericht, ich stelle keine Ketten her und ich verkaufe auch keine Bernsteinketten.

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2009-05-05 19:59
Hallo Sony,
da ja gegen "fast" jedes Wehwechen ein Kraut gewachsen ist, erstaunt es mich gar nicht, dass dieses Halsband auch Zecken abhalten kann. Ätherische Öle haben ja auch einen Einfluss auf unsere Gesundheit.
Lg
 
 
# bellahe 2009-05-06 01:43
Ja Bernstein ist super. Hilft bei allen ... Hund, Katze, Mensch :-) Alternativ kannst du auch Bernstein ins Trinkwasser legen, wenn du keine Kette umlegen willst. Das hat den gleichen Effekt :-) Grüße Gabi
 
 
# ulli 2009-05-06 02:05
Hallo Soni,

habe gerade alle deine Kommentare bei uns beantwortet.

Meine Antwort bezueglich Bernsteinketten poste ich gleich noch mal hier bei dir, dann muessen deine Leser nicht hin-und herklicken.

"Bernsteinketten haben wir noch nicht getestet. Aber: Versuch macht klug. Die Wirkungsweise kann ich zunaechst einmal nicht nachvollziehen, aber das kann ich beim Tic-Clip auch nicht, trotzdem war einer unserer Hunde mit ihm absolut Zeckenfrei, waehrend der Clip bei anderen keine Wirkung zeigte.

Das beste Ergebnis bei unserem “Django” haben wir in der Kombination aus Tic-Clip und cdVet Abwehrkonzentra t festgestellt.
Darum lassen wir es jetzt auch dabei und fuehren keine Versuche mit der Bernsteinkette durch, waeren aber froh, wenn du uns bezueglich der Wirkung auf dem Laufenden haeltst. Schoen waere es, wenn du die Wirkung auch noch bei ein, zwei anderen Hunden dokumentieren koenntest."
 
 
# Soni 2009-05-06 04:42
@ Frau Wolkenlos - ja Kräuter sind eine feine Sache. Die meisten Menschen nutzen sie nur zu wenig.

@ bellahe - hab schon viel über Heilsteine gelesen und auch das man sie ins Trinkwasser legen kann. Ausprobiert habe ich dies jedoch nicht, sollte ich mal machen.

@ Ulli - danke für Deine Kommentare, habe sie schon gelesen und beantwortet. Werde auf jeden Fall weiter berichten. Finde Deinen Blog übrigens toll, da ich mich sehr für Naturheilkunde interessiere und auch schon super Erfolge damit hatte.

LG Soni
 
 
# Tina 2009-05-06 11:02
Das ist ja interessant und auch erstaunlich!
 
 
# Soni 2009-05-07 12:08
Es gibt so einfache Mittel die überraschend gut wirken, man muss es nur wissen und bereit sein was Neues zu probieren.

LG Soni
 
 
# Astrid 2009-06-06 15:39
Hallo,
vielen Dank für den Tüp mit der Bernsteinkette. Daran suche ich schon lange. Jetzt würde mich natürlich brennend interessieren wo es die gibt!? Wäre ganz lieb von Dir, wenn Du es mir kurz mailen würdest. Danke
Liebe Grüße Astrid
 
 
# Soni 2009-06-06 17:08
Ich habe meine Bernsteinkette bei

www.bernstein-werkstatt.de/

gekauft. Die Steine sind sehr schön stabil auf Rundlederband aufgefädelt.

Wünsche Dir genau so viel Erfolg bei Deinem Hund Astrid wie es bei meinem nützt.

LG Soni
 
 
# andrea 2009-11-01 22:42
hallo,
hab schon davon gehört würd gerne für meine chihuahua so kettechen haben kann mir wer sagen wo ich die bekomme?
 
 
# Soni 2009-11-03 12:06
Ich habe meine Kette bei der Bernstein-Werks tatt (Link s.o.) gekauft.
 
 
# luca 2010-04-21 12:16
ich hab meine kette bei vierpfoten-shop .de gekauft. hilft super!
 
 
# Karin 2010-06-03 13:00
wie war denn der erfolg, übers jahr verteilt ? du weißt ja , zecken lieben meinen kumpel :-( und ich bin ständig auf der suche nach etwas was wirkt.

habe mal gerade geschaut 45 cm halsumfang,etwa s klein, sicher auch für mika, wie hast du das gemacht ? lässt sich das einstellen mit dem baumwollband ?
 
 
# Soni 2010-06-03 22:33
Der Erfolg war wirklich super Karin. Nicht 100%ig, da gibt es glaub auch nichts. Mika hatte vereinzelt mal eine Zecke - nicht mehr als die Hunde in meiner Hundegruppe, die mit Spot-On behandelt wurden.

Meine Kette hat ein Lederband, bissi Spielraum ist, aber viel kann man nicht einstellen. Ich habe den Halsumfang bei ihm gemessen und es dann genau in der benötigten Größe bestellt.
 
 
# Karin 2010-06-04 08:52
ich glaube ich bestelle auch eine, und dann daumen drücken, das es bei uns auch so gut klappt. :-)
 
 
# Soni 2010-06-04 09:22
Da drück ich Dir auch mal die Daumen. Ist ja leider so das nicht alles bei jedem die gleiche Wirkung hat.
 
 
# Karin 2010-06-17 20:21
seit ca. 1 woche sind wir auch stolze besitzer einer bernsteinkette, kann noch nicht viel dazu sagen, außer das die total schick aussieht. ;-)
 
 
# Soni 2010-06-17 21:35
Na da drücke ich Dir die Daumen, daß bei Kumpel die Kette genau so gut wirkt wie bei Mika. Sag doch mal Bescheid, wenn Du Erfahrungswerte hast.
 
 
# Karin 2010-07-13 16:52
bis jetzt ist alles gut, aber ich glaube das liegt eher daran das wir bei der hitze nicht soviel in den wald gehen. :-)
 
 
# Soni 2010-07-14 14:46
Super, wenn es bis jetzt gut aussieht. Dann drücke ich Dir mal weiter die Daumen das es bei Kumpel auch weiterhin funktioniert mit der Kette. Wir gehen gerade bei Hitze mehr in den Wald, weil es sonst nirgend auszuhalten ist :lol:
 
 
# rubensbella 2010-08-07 14:11
mein hund hat jetz seit gestern so eine babybernsteinke tte um weil ich zufällig noch eine da hatte. jetzt hab ich hier aber gelesen dass der stein nicht geschliffen sein soll ... das ist der stein doch aber bei allen herkömmlichen babyketten doch oder?wie werdet ihr dennd ann flöhe los wenn ihr kein exspot oder dergleichen her nehmt oder könnte da die kette auch helfen ?danke shcon mal für antwort :-)
 
 
# Soni 2010-08-07 23:58
Ja bei den herkömmlichen Babyketten sind die Steine geschliffen, auch bei den meisten Schmuckketten, die man kaufen kann und es müssen schon ungeschliffene Steine sein, damit sich die Wirkung einstellt.

Ob die Kette gegen Flöhe hilft kann ich nicht sagen, da ich dies noch nicht selbst versucht habe, glaube es aber eher nicht. Ich benutze keinerlei Mittel zur Vorbeugung gegen Flöhe und toi, toi, toi mein Hund hatte noch nie Flöhe.

Bei Flohbefall würde ich jedoch PROGRAM® einsetzen. Hat beim Ökotest das Ergebnis wirksam & unschädlich und daher sehr gut erhalten. Und natürlich Umgebung saugen, saugen, saugen und Decken etc. waschen.
 
 
# Karin 2010-09-22 18:58
auch 3 mal auf holz klopf, hatten wir zum glück auch noch nicht.

ganz wichtig, nach dem saugen nicht vergessen den beutel zu entfernen.
 
 
# Soni 2010-09-23 22:12
Genau, sonst hüpfen sie wieder raus ;-)
 
 
# Michael Kopp 2011-01-18 22:50
Hallo,

Wollte mich gerade bei dieser Bernstein-Werks tatt umschauen, aber leider gibt es die Seite nicht mehr.

Werd mir jetzt eine bei www.natura-animale.de bestellen.
Die haben sogar Bernsteinketten in Kombination mit anderen Heilsteinen!

Gruß und danke für den tollen Beitrag!
Michael
 
 
# Soni 2011-01-19 10:19
Das ist ja schade, daß es die Bernstein-Werks tatt nicht mehr gibt Michael. Die hatten sehr schöne Ketten geliefert. Na dann wünsche ich Dir viel Erfolg bei der anderen Firma. Freut mich sehr, wenn Dir mein Beitrag gefällt.

LG Soni
 
 
# Rumpel 2011-01-28 17:20
Hi,der Link war nur falsch, hier der richtige:
bernstein-werkstatt.de.to/
es fehlte das .to :)
Liebe Grüße und schnell ne Kette bestellt
 
 
# Soni 2011-01-28 17:42
Vielen Dank für den neuen Link Rumpel. Ich habe ihn im Artikel auch gleich korrigiert.

LG Soni
 
 
# Christine 2011-05-05 18:26
Ich habe meine Kette auch bei der Bernstein-Werks tatt gekauft. Leider hat sie nicht die gewünschte Wirkung. Ab und an eine Zecke wäre ja ganz o.k.; aber jeden Tag bis zu drei Zecken sind mir dann doch zuviel. Bin im Moment auf der Suche nach einer anderen ungiftigen Alternative...
 
 
# Soni 2011-05-05 18:43
Oh das ist aber schade, daß die Kette bei Dir bzw. Deinem Hund keine Wirkung zeigt Christine :sad: täglich bis zu drei Zecken ist entschieden zuviel. Es wirkt halt leider nicht alles bei jedem gleich.

LG Soni
 
 
# Manuel 2011-06-10 13:52
Ich bemühe mich immer sehr und hoffe,das alle mit der Ware und der Abwicklung auch sehr zufrieden sind.Wir vertreiben nur Naturbernstein & keine rund getrommelte Ware.
Dieses Schmuckhalsband aus Naturbernstein
- ist das ideale Langzeitpflegem ittel für Hunde und Katzen
- ist ein reines Naturprodukt ohne schädliche Chemikalien und Nebenwirkungen
- wirkt dauerhaft durch elektrostatisch e Aufladung
- erzeugt Wohlbefinden bei Hund und Katze
- besitzt einen unverwechselbar en Schmuckcharakter
- wird ausschließlich über den Tierarzt und den autorisierten Fachhandel vertrieben
- ist rechtlich geschützt
Ich habe viele Hundebesitzer Kunde die diese Bernsteinketten Ihrem Liebling umlegen und alle sind super zufrieden. Versuchen Sie es doch
Sie werden erstaunt sein.
Mit herzlichen Grüßen und vielen dank für ihre Unterstützung

www.bernstein-werkstatt.de.to
 
 
# Soni 2011-06-18 10:07
Dieses Jahr ist mir meine Kette ja leider kaputt gegangen und ich werde mir jetzt eine Neue bestellen, denn sie hatte immer gute Dienst geleistet.

LG Soni
 
 
# heike klein 2014-06-12 23:10
hallihallo, ich kann unter der angegebenen adresse den shop nicht erreicht, kann mir bitte jemand die aktuella geben,vielen dank
heike
 
 
# Soni 2014-06-13 08:46
Die Adresse von dem Shop, bei dem ich meine Kette gekauft habe:
bernstein-werkstatt.de.to/

Es gibt aber sicher auch noch andere Shops, nur drauf achten - die Steine müssen unbearbeitet sein.
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de