Laut griechischer Mythologie verliebte sich eine Nymphe in Herakles, der ihre Liebe jedoch nicht erwiderte. Die Nymphe starb aus Liebeskummer und die Götter ließen sie aus Mitleid in Gestalt einer faszinierenden Blume auferstehen - der Seerose. Daher stammt der botanische Name Nymphaea.

seerosen

Die Botanik in der Wilhelma hat einiges zu bieten.

  • seerosen
  • seerosen1
  • seerosen10
  • seerosen11
  • seerosen12
  • seerosen13
  • seerosen14
  • seerosen15
  • seerosen16
  • seerosen2
  • seerosen3
  • seerosen4
  • seerosen5
  • seerosen6
  • seerosen7
  • seerosen8
  • seerosen9


Es blühen dort die unterschiedlichsten Arten von Seerosen, in allen Formen und Farben und der wunderschöne Teich lädt immer wieder zum Verweilen ein. Wie man sieht fühlen sich auch die Entchen wohl dort und die Kücken sonnen sich auf den Seerosenblättern.

soni

Kommentare   

 
# katerchen 2011-07-25 08:32
so kommen die zu ihrem Namen ...DANKE
LG vom katerchen
 
 
# Katinka 2011-07-25 10:19
*wow* was für eine Auswahl an tollen Blumen!
Das ist sicher wunderschön dort.

Liebe Grüße zu Dir
Katinka
 
 
# Karin M. 2011-07-25 11:36
...eine klasse Serie...die Seerosen sind alle wunderschön...h abe noch nie so viele Farben davon gesehen....
LG: Karin
 
 
# moni 2011-07-25 18:38
Wunderbare Fotos, ich mag Seerosen sehr gerne und die Geschichte ist so herrlich tragisch-antik, Tränen der Liebe schwimmen auf dem Teich.....
Zurück zur Realität: Schöne Woche und lb.Gruß
moni
 
 
# Alesandra 2011-07-25 19:05
Was für tolle Bilder. Die Rosen sehen aus, als würden sie aus meinen Laptop spriesen. Was für eine Kamera muss man sich eigentlich dafür kaufen oder kann das auch eine "normale" Digitalkamera?

Bin ich heute neugierig *huch* *schäm*

Die Stockentenkinde r sind so süß, das löst bei mir gleich wieder den *Kuschelalarm* aus. :)
 
 
# Patrick 2011-07-25 19:20
Wow, total schöne Fotos.

Mir gefällt vorallem das Foto mit den Küken auf dem Seerosenblatt. Absolut genial.

liebe Grüße
Patrick
 
 
# Soni 2011-07-26 06:52
Ganz lieben Dank, freut mich sehr das es Euch gefällt :lol:

Ich habe zwar eine Spiegelreflexka mera, aber das kannst Du auch mit jeder normalen Digitalkamera machen Alesandra.

LG Soni
 
 
# Ralph 2011-07-26 13:26
Als Nymphe hatte sie bei Herakles keine Chance - als Seerose aber sicher ;-)
LG
Ralph
 
 
# AnnaFelicitas 2011-07-26 19:19
Danke für diesen magischen und bezaubernden Moment, liebe Soni!

Alles Liebe
Anna
 
 
# Rolf 2011-07-26 20:17
Hi Soni, diese Seerosen sind wahrlich göttliche Blüten. Aber die kleinen Enten sind einfach am Schönsten wie sie auf den Seerosenblätter n rumlatschen ;-)
Danke für diese tollen Eindrücke!
Liebe Grüße
Rolf
 
 
# Angie 2011-07-26 21:58
Tolles Bild, wie die Blätter wirken, einfach traumhaft, eine tolle Einstellung! OHOH, diese Entchen, süüüüß!! Ich liebe die. Ich möchte auch wieder kleine Entchen haben. *grins*
Die Blütenvielfalt ist auch traumhaft schön, da muss man doch nachdenken, ob man sich einen Teich bastelt!
Liebe Grüße
Angie
 
 
# Sabine 2011-08-01 09:54
Wow die sehen ja wirklich Klasse aus.
Jetzt bin ich neidisch-. Ich will auch einen Teich mit Seerosen!
 
 
# Julia 2011-08-01 13:03
Hallo Soni,
die Bilder sind wirklich schön geworden. Die Blütensehen einfach toll aus, aber vor allem die Enten haben esmir angetan. Die Kleinen sind wirklich zu niedlich!

Liebe Grüße
Julia
 
 
# Soni 2011-08-01 17:46
Vielleicht war sie als Nymphe ja nicht so faszinierend Ralph :-)

Danke schön Anna.

Die kleinen Entchen auf den Seerosenblätter n fand ich auch total niedlich Rolf, sonst sieht man immer nur Frösche auf den Blättern sitzen ;-)

So einen tollen Teich hätte ich auch gerne im Garten Angie, aber der kostet mit Sicherheit auch ganz viel Pflege.

Vielen Dank Sabine.

Freut mich, daß es Dir gefällt Julia.

LG Soni
 
 
# Chrille 2011-08-03 17:08
Wow - toll ... das sind wirklich wunderschöne Fotos und die Seerosen erst... Die Blüten sind einfach fantastisch - die Farben gefallen mir absolut gut :-) Und die Enten sind echt niedlich :-)
LG Chrille
 
 
# Soni 2011-08-05 08:24
Vielen Dank Chrille, freut mich, wenn sie Dir gefallen :lol:

LG Soni
 
 
# Kerstin 2011-08-08 10:56
Liebe Soni,

an diesem Teich hab ich auch länger verweilt damals und einige Fotos geschossen.
Wunderbare Aufnahmen sind das. Und ja in der Wilhelma bekommt man botanisch einiges geboten.
Rar mach ich mich momentan leider auch sehr, obwohl ich nicht renoviere ;-) Alles hat Seine Zeit - heut hab ich sie mir genommen um mal wieder einen kleinen Blogrundgang zu unternehmen, mal sehen wie es Euch so geht!
Herzliche grüße
Kerstin
 
 
# Soni 2011-08-08 21:39
Stimmt Kerstin botanisch gibt es viel Schönes zu entdecken in der Wilhelma. Freut mich, daß Dir die Fotos gefallen. Manchmal hat man einfach anderes zu tun, kommt auch wieder die Zeit, da sitzen wir wieder mehr vor dem Rechner :-)

LG Soni
 
 
# Eva 2011-09-05 15:54
wunderschöne Bilder!!!!!!
Lg Eva
 
 
# Soni 2011-09-05 17:40
Vielen Dank Eva, freut mich sehr.

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de