Je nachdem was man fotografiert sieht einfach ein fließender Hintergrund deutlich schöner aus. Ein Fotostudio hat man als Hobbyfotograf kaum zur Verfügung und kosten soll es möglichst auch nicht viel. Eine einfache und sehr günstige Lösung dafür habe ich bei nachbelichtet.com entdeckt und gleich ausprobiert. Aus Kantholz, Klammern, Nylonfaden und Farbkarton kann man in wenigen Minuten den entsprechenden Hintergrund bauen. Je nach Bedarf gibt es den Farbkarton in unterschiedlichen Farben. Für den schwarzen Hintergrund habe ich allerdings eine dünne Kunststoffplatte aus dem Baumarkt probiert, geht auch (da muss man nur das untere Holz mit Klammern noch am Tisch befestigen) und ist für tierische Aufnahmen besser geeignet als Karton, da abwaschbar und pinkelsicher.

Beispiel 1

Beispiel 2

Das sind die Testfotos - meine Rabenvögel und mein Tatzenstein.

Beispiel Stein

Beispiel Rabenvoegel

Die genaue Anleitung zu dem kleinen Fotostudio findet Ihr unter Perfekte Produktfotos bei nachbelichtet.

soni

Kommentare   

 
# AnnaFelicitas 2012-02-21 09:20
Danke für diesen tollen Linktipp, liebe Soni. Da werde ich nachher mal ausgiebig stöbern!

GENIAL deine Rabenvögel - tolles Bild!

Alles Liebe
Anna

PS: Die Gießkann habe ich in weiß - witzig :D
 
 
# Frau Wolkenlos 2012-02-21 10:43
Hallo Soni,
das ist ja mal eine super Idee! Danke für den Link, ich werde mir den gleich mal etwas genauer ansehen. Pinkelsicher..lol
Liebe Grüße
 
 
# Soni 2012-02-21 11:45
Ich mag die Rabenvögel nicht nur in der Natur Anna ;-) grins, was man auf den Fotos sonst noch so alles entdeckt, echt witzig.

Fand die Idee auch klasse und vor allem einfach umzusetzen. Pinkelsicher ist bei mir oft zwingend notwendig Frau Wolkenlos :lol:

LG Soni
 
 
# Escara / Esther 2012-02-21 12:15
Hallo Soni, danke für diesen praktischen Tip. Das mit dem Nylonfaden ist DIE Idee. Werde mein "Studio" damit ausrüsten.
Von wegen Pinkelsicher -- ist ja lustig!
LG Esther
 
 
# Klarissa 2012-02-21 13:07
DANKE dass du uns an deinen praktischen Entdeckungen im www teilhaben lässt. Wirklich super wie man sich eigentlich helfen kann... wenn man das Wie so schön erklärt bekommt! :lol:

LG, Klarissa
 
 
# Frau Herzlich 2012-02-21 16:22
Deine Rabenvögel gefallen mir sehr gut ~ ein tolles Foto.

Bei Deinem " pinkelsicher " mußte ich doch grinsen.

Liebe Grüße aus dem sonnigen KA

Kathrin
 
 
# Fabian 2012-02-21 16:38
Das eigene kleine Home-Studio...P RIMA
 
 
# moni 2012-02-21 18:25
Liebe Soniganz lieben Dank für diesen wirklich guten Tipp. Ich werde versuchen, es nachzubauen. Hoffentlich klappt es!
Liebe Grüße
moni
 
 
# Rewolve44 2012-02-21 19:08
Super gemacht Soni und auch super ausgelichtet das sieht man speziell bei dem Rabenfoto, echt stark.

Lg,
Rewolve44
 
 
# katerchen 2012-02-22 08:32
TOLL was für ein Ergebnis
DANKE für den Tip
LG vom katerchen
 
 
# Soni 2012-02-22 11:11
Der Tipp ist ja ursprünglich nicht von mir Escara, aber ich gebe ihn gerne weiter :lol:

Oft erreicht man mit einfachen Dingen ein tolles Ergebnis, man muss nur wissen wie Klarissa ;-)

Tja Frau Herzlich so ist das, wenn man Tiere hat die nicht stubenrein sind, da muss man auch auf sowas achten :roll:

Klein aber fein Fabian :P

Ist ganz einfach Moni, das kriegst Du hin.

Vielen Dank Rewolve.

Freu mich immer, wenn ich solche Tipps finde Katerchen, gerade für mich als Anfänger ist das sehr hilfreich und ich denke für so einige andere auch.

LG Soni
 
 
# Katinka 2012-02-22 22:52
Ein super Tipp! Vielen Dank dafür, Soni :-)
 
 
# Soni 2012-02-23 19:48
Gerne Katinka, vielleicht ist es ja mal brauchbar für Dich.
 
 
# Cindy 2012-02-27 09:42
Wahnsinn, sieht einfach klasse aus, bin total beeindruckt!

Liebe Grüße
Cindy
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de