A - wie aufstehen, ich bin ein absoluter Frühaufsteher und finde den Spaziergang morgens um 6 total schön. Da ist die Welt noch in Ordnung, das Vogelkonzert ist atemberaubend und mit einem tollen Sonnenaufgang ist der Tag gerettet. Langschläfer versäumen da eine ganze Menge *gg*.

B - wie Bauernhof, wäre immer mein Traum gewesen. Schon als Kind habe ich davon geträumt einen Bauern zu heiraten und mit vielen Tierchen auf einem abgeschiedenen Hof zu wohnen. Da gab es die Sendung Bauer sucht Frau noch nicht *gg* und so hab ich zwar keinen Bauern gefunden, aber trotzdem den besten Mann der Welt und das ist ja die Hauptsache.

C - Chaos ist nicht so mein Ding, hab da eher den Ordnungsfimmel.


D - dunkle Seiten an mir werden nicht verraten, jeder braucht seine kleinen Geheimnisse.

E - Einzelgänger, ja so würde ich mich bezeichnen. Die Hektik großer Menschenansammlungen ist nichts für mich.

F - Freiheit und Friede sind mir sehr wichtig. Die persönliche Freiheit hört da auf, wo die persönliche Freiheit des anderen anfängt. Bis an diese Grenze beanspruche ich aber meine Freiheit und brauche auch viel Freiraum für mich. Streitereien mag ich nicht und geh dem in der Regel aus dem Weg, sind reine Zeitverschwendung und ich bemühe mich immer um ein friedliches Miteinander.

G - Grafik ist ein ganz großes Hobby von mir. Poser, Vue und Photoshop sind meine wichtigsten Programme und ich kann mich damit Stunden über Stunden beschäftigen.

H - Humor ist, wenn man trotzdem lacht und das kann ich auch meistens, auch über mich selbst.

I - wie Irland. Seit ich vor 30 Jahren, oh Gott man wird alt, eine Planwagentour durch Irland gemacht habe liebe ich dieses Land und die Menschen. Ich habe noch nirgends so nette, natürliche und hilfsbereite Leute kennengelernt. Auch die Landschaft ist für mich traumhaft, grün, grün, grün.

J - Jeans, mein wichtigstes Kleidungsstück und dazu Turnschuhe oder Gummistiefel - praktisch muß es sein.

K - Kräuter - für jedes Wehwehchen ist ein Kraut gewachsen. Mal ganz davon abgesehen, daß mich die Herren im weißen Kittel in Panik versetzen, bin ich der Ansicht man sollte nicht immer gleich die chemischen Hämmer bei Krankheiten einsetzen. Es gibt so viele wirklich tolle Naturheilmittel und ich setze sie bisher auch mit großem Erfolg ein.

L - Landleben, ja ich liebe das Landleben und würde in der Stadt eingehen wie eine Primel ohne Wasser.

M - Musik find ich einfach schön und ich bewundere Menschen, die ein Instrument spielen können. Vor vielen Jahren habe ich mal Klavier gespielt, leider mehr schlecht als recht und hatte es deshalb wieder aufgegeben, naja, so bissi war es damals auch ein Zeitproblem. Habe mir aber jetzt fest vorgenommen, mein Klavier zu entstauben und wieder anzufangen.

N - Nova Scotia und Natur pur, das ist Leben für mich. Ich mag keine Reisen in ferne Länder, ansonsten würde ich Nova Scotia unbedingt kennenlernen wollen. Ich streife gerne bei jedem Wetter stundenlang durch Wälder und Felder.

O - Onlinesucht - ohne meinen Internetzugang fühle ich mich wie auf einer einsamen Insel.

P - Phantasie ist wichtiger als Wissen ... sagte Albert Einstein. Ob nun unbedingt wichtiger, hm, ich finde es auf jeden Fall sehr wichtig, es macht lebendig.

Q - Quo vadis (wohin gehst Du) - ich gehe unbeirrt den Weg, den ich für richtig halte, auch wenn es gegen den Strom ist.

R - Robin Williams ist mein absoluter Lieblingsschauspieler. Ich mag keine Schönlinge ohne Charakter, die hab ich am nächsten Tag schon vergessen. Für mich muß ein Schauspieler Persönlichkeit haben und Robin Williams spielt so echt, mit so viel Ausdruck und Herzblut, dass ich seine Filme tausend Mal anschauen könnte. "Hinter dem Horizont - Das Ende ist nur der Anfang" ist mein absoluter Lieblingsfilm.

S - wie Schutz - mein Mitgefühl gehört allen Schwächeren und durch meine Liebe zu Tieren engagiere ich mich für den Tierschutz.

T - Tiere sind meine ganz große Leidenschaft. Mein Hund Mika, meine Meerschweinchen Pauli, Ziva und Wilma, aber auch alles was da sonst noch kreucht und fleucht - ich liebe Tiere und beobachte sie auch gerne in der Natur. Am liebsten hätte ich einen ganzen Zoo, naja, wenn das mit dem Bauernhof mal klappt und ich viel Platz habe ...

U - Urlaub geniesse ich fast ausschließlich daheim bzw. in unserem 1100 qm großen Garten, der etwas abgeschieden in einer recht verwilderten Gegend liegt und für mich so ein kleines Stückchen Nova Scotia ist.

V - verurteile niemand - "bevor Du nicht einen Tag in seinen Mokassins gegangen bist", altes Indianersprichwort, d.h. für mich, überlege immer erst warum jemand etwas getan hat und mach Dir die Mühe den anderen zu verstehen. Ich finde Urvölker wie die Indianer faszinierend und ich denke wir könnten viel von ihnen lernen.

W - Wasser ist mein Lieblingsgetränk, danach kommt sofort der Tee (besteht ja auch hauptsächlich aus Wasser), wirklich unverzichtbar.

X - x-mal, sage/schreibe ich Wörter wie eigentlich und wirklich, warum eigentlich, ich weiß es wirklich nicht.

Y - Ying und Yang, weiß und schwarz, gut und schlecht, alles hat immer zwei Seiten und die eine wäre ohne die andere bedeutungslos.

Z - wie Zwang, ich hasse jegliche Art von Zwang. Selbst Dinge, die ich gerne mache, wenn sie zum Zwang werden verliere ich die Lust daran. Auf Zwänge bin ich regelrecht allergisch.

Es freut mich, dass Du so viel Interesse hast und es bis zum Z geschaffst hast.

soni

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de